VfL Eintracht Mettingen 1921 e.V.
Home » Aktuelles » Tüöttencup: 6. Auflage mit 65 Teams gemeistert!
Gastgeber Team der WJB verteitigt den Titel!
Gastgeber Team der WJB verteitigt den Titel!


Handballer blicken auf erfolgreichen Tüötten-Cup zurück und freuen sich auf neue Saison
02.09.19

Am 31.08./  und 01.09.2019 hat im Rahmen des „Tüötten-Cups“ ein Vorbereitungsturnier bei uns in Mettingen stattgefunden, an dem  65 Mannschaften aus der Umgebung  und erstmalig aus dem Ruhrgebiet teilgenommen haben.

Der Grundstein für den Tüötten-Cup ist bereits 2014 gelegt worden; wie jedes Jahr waren die Jugendtrainerinnen und Jugendtrainer für ihre Mannschaften auf der Suche nach Gegnern für Vorbereitungsspiele. Die Veranstaltung war im ersten Jahr ein so großer Erfolg, dass alle Gästeteams direkt versprachen, das nächste Mal wieder dabei zu sein. In den darauffolgenden Jahren wurde daher der Tüötten-Cup kontinuierlich erweitert. Bereits im letztem Jahr kamen die Jahrgänge der C- und B-Jugend dazu. Aufgrund des positiven Feedbacks der vergangenen Jahre wurde wieder in den Altersklassen E-Jugend, D-Jugend, C-Jugend und B-Jugend im weiblichen und männlichen Bereich gespielt.


Die einzelnen Ansetzungen dauerten zwischen 12 und 15 Minuten und gaben den Trainerinnen und Trainern viele Möglichkeiten, alle Spielerinnen und Spieler einzusetzen und verschiedene Spieltaktiken auszuprobieren.  Am ersten Spieltag standen die Turniere der WJE, WJD, MJC und MJB an. Dabei sicherte sich bei der  weibliche E-Jugend die Mädels von der  JSG Ibbnbüren den Turniersieg. Unsere WJE erspielte sich knapp dahinter den Platz zwei vor SC Hörstel, Vorwärts Wettringen, Tus Recke und der JSG Tecklenburger Land.  Beim Nachmittagsturnier gingen die Gastgeber mit zwei D-Jugendmannschaften ins Turnier. Unsere WJD2 belegte einen hervorragenden vierten Tabellenplatz und fieberten bei der WJD1 mit, die zeitgleich die Vorrundenspiele für sich entschieden haben und somit  verdient in die Finalrunde einzogen. Im spanenden Endspiel mussten sich die Mettinger Mädels mit 5:7 gegen der  SC DJK Eversvinkel geschlagen geben.TuS Bramsche reihte sich auf den dritten Platz vor TV Georgsmarienhütte1 ein.

Bei der MJC belegten unsere Jungs als Spielgemeinschaft mit Recke den vierten und fünften Platz. Den Turniersieg gewann die Truppe der JSG Tecklenburger Land. Die Gäste aus TV Emsdetten 1 holten sich bei dem MJB-Turnier den Gesamtsieg. Die Spielgemeinschaft von Mettingen/ Recke wurde hierbei vierter.

Am darauffolgenden Tag gingen dann die Mannschaften der MJE, MJD, WJC und WJB an den Start. Beim MJE-Turnier in der Tüöttensporthalle siegte  das Team aus Emsdetten 1. Die Mettinger Mannschaft rutschte auf dem fünften Rang. Bei dem Nachmittagsturnier der MJD sicherten sich  die Jungs der JSG Ibbenbüren den Turniersieg  Die Gastgeberteams der JSG Mettingen/ Recke platzierten sich auf dem fünften und achten Tabellenplatz.

Zeitgleich siegte in der Berentelghalle am Vormittag die WJC der JSG Ibbenbüren vor dem FC Wettringen. Das Mettinger Team erreichte einen sechsten Platz.  Am Nachmittag stand  zum Abschluß das Turnier der WJB auf der Agenda. Die VfL-Mädels zeigten eine engagierte und spielerisch starke Leistung gegen die anderen ebenfalls stark aufgestellten Teams, sodass sie als Siegerinnen des Turniers überglücklich den Pokal entgegennehmen konnten


Ergebnisse vom Spieltag Samstag, 31.08.19
WJE
WJD
MJC
MJB

Ergebnisse vom Spieltag Sonntag, 01.09.2019
MJE
MJD
WJC
WJB


Das Orgateam der VfL Handballabteilung bedankt sich an alle helfenden Hände, die das ganze Wochenende dafür gesorgt haben, das die  6. Auflage des Tüöttncup  mit über 150 Spielen stattfinden konnte.



 



Bildergalerie vom Tüöttencup 2019

WJE-Turnier


WJD-Turnier


MJC-Turnier


MJB-Turnier


MJE-Turnier


MJD-Turnier


WJC-Turnier


WJB-Turnier