VfL Eintracht Mettingen 1921 e.V.
Home » Fußball » Archiv » September 2017 » D1 bereitet sich auf die Saison vor (04.09.)
D1 vs. Trainingsintensives Wochenende 
 
04.09.17

Bereits am Donnerstag starteten wir mit Unterstützung aus der D2 mit einem 9:1 gegen den VfL Ladbergen.

Am Freitag gastierte der amtierende Kreismeister aus Lengerich. Die Partie konnte mit einem  2:1 gewonnen werden. Jedoch hätte es höher ausfallen können -  denn vor der Pause versäumten wir es u.a. mit zwei Pfostentreffern in Führung zu gehen.

Am nächsten Samstagmorgen traf sich die Mannschaft bereits um 09:00 Uhr zum gemeinsamen Frühstück mit der D2 im Tüöttensportpark bevor es mit Gruppenarbeiten auf und neben dem Platz losging.  Nach dem Mittagessen wurde das Team  wieder vor einer Gruppenaufgabe gestellt, die gemeinsam gelöst werden sollte.

Danach ging es wieder zurück zum Platz. Am gestrigen Sonntag stand unser eigenes Sommerturnier auf dem Programm. Hier starteten wir mit einem 1:3 gegen den späteren Turniersieger Münster 08. Im zweiten Spiel folgte die schwächste Leistung der bisherigen Saison. Jedoch konnten wir im Zuge des Schlußpfiffes dennoch den ersehnten Treffer zum 1:0 erzielen.

Im abschließenden Spiel gegen Melle musste ein Sieg her um eine Gruppe weiter zu kommen. Unsere Jungs steigerten sich deutlich und gewannen verdient mit 3:0. Im letzen Spiel um Platz 3  trafen wir auf den Bezirksligisten aus Wettringen. Auch diese Pattie konnte der VfL für sich entscheiden (2:1).

Am Ende hieß es somit Platz 3 unter acht Teams.

In der kommenden Woche warten die  ersten beiden Pflichtspiele auf uns. Am Donnerstag 07.09.  spielen wir im Pokal um 18 Uhr gegen Falke Saerbeck und am Samstag 09.09. im ersten Playoffspiel sind wir um 13.30 Uhr in Leeden zu Gast

Eindrücke vom Wochenende: