VfL Eintracht Mettingen 1921 e.V.
Home » Aktuelles » Der VfL trauert um Friedhelm Grothaus

13.10.2020

Trauer um Friedhelm Grothaus

Der VfL Eintracht Mettingen trauert um sein langjähriges Vereinsmitglied Friedhelm Grothaus. Er ist am vergangenen Wochenende im Alter von 72 Jahren verstorben.

Mitte der 90er Jahre stieß Friedhelm als Linienrichter / Betreuer zur ersten Mannschaft und war seitdem nicht mehr vom Seitenaus an den hiesigen Sportplätzen und aus der Kabine "der Ersten" wegzudenken. Nach knapp 20jähriger Tätigkeit beendete Friedhelm vor wenigen Jahren seinen Dienst, den er stets mit der notwendigen Besonnenheit und Ruhe anging. Doch auch als Zuschauer blieb er den Spielen nicht fern und war bis zuletzt ein treuer und loyaler Begleiter des VfL. 

Wir werden Ihn in guter Erinnerung behalten und drücken den Hinterbliebenen unser Mitgefühl aus.