MJC: Erfolgreicher Saisonabschluss

JSG überzeugte gegen den Tabellendritten aus Stadtlohn

Am vergangenen Samstag feierte die männliche C-Jugend einen überzeugenden Heimsieg gegen den Tabellendritten SuS Stadtlohn. Zudem verbrachte die JSG am Sonntag gemeinsam einen schönen Saisonabschluss beim Indoor-Eisstockschießen.

Die Mannschaft von Trainer Trio Arif Kiani, Jonas Lücke und Michael Lange bestätigte ihre gute Form der letzten Wochen. Die MJC konnte sich am letzten Spieltag in Mettingen mit einem Sieg im letzten Heimspiel belohnen. Aus den letzten vier Spielen gewann die JSG dabei drei und verlor lediglich gegen den ungeschlagenen Ersten aus Gronau mit einem Tor unglücklich. Die Zuschauer sahen gegen Stadtlohn eine ausgeglichene 1. Halbzeit, in der beide Teams phasenweise mit einem Tor führten und diese mit 13:13 leistungsgerecht abschließen konnten.

In der 2. Hälfte verbesserte Mettingen-Recke seine Abwehrleistung und agierte im Angriff mit mehr Bewegung auf allen Positionen. Dies führte zu mehr Durchbruchsmöglichkeiten, die im Angriff konsequent ausgenutzt wurden. Besonders gut gelang dies erneut Rico Audick und Jannis Dresselhaus. Im Tor der JSG wusste Matthis Wiebking zu überzeugen. Am Ende stand daher ein verdienter Sieg und Platz 5 im Gesamtklassement zu Buche.

Am Sonntag hatte die MJC beim gemeinsamen Indoor-Eisstockschießen dann noch ihren Spaß und beendete die Saison 2023/2024 mit einem gemeinsamen Mittagessen.

Tore für die JSG:
Rico Audick (13), Jannis Dresselhaus (8), Tim Gilhaus (3), Liam Kipp (2) sowie Elias Abram und Jost Dierkes (je 1)
07.03.2024
INDICE 6 Login
© 2001-2024 – Internetagentur – Wrocklage Werbewerkstatt